Detailansicht

19.05.2017 bis 19.05.2017 10:00 - 13:00
Sachsen - 08459 Pöhl
Das Triebtal im Wandel der Zeit - Wie geht es weiter nach dem Holzeinschlag?

Mitarbeiter des Forstbezirkes Plauen erklären Hintergründe des Holzeinschlages vor einem Jahr

Wie hat sich der Wald bisher entwickelt und wie sieht die Zukunft des Schutzgebietes aus?

Veranstalter/Ansprechpartner:
Staatsbetrieb Sachsenforst
Andreas Zetzsche
Europaratstraße 34
08523 Plauen
Tel. : (03741) 10 48 00
eMail: Andreas.Zetzsche@smul.sachsen.de

Ort der Veranstaltung:
08459 Pöhl

Anmeldung: Erforderlich

Treffpunkt:
Staumauer

Kosten:
k.A.

Sonstiges:
nur für geübte Wanderer/anspruchsvolle Strecke, Eine Veranstaltung der Frühlingsspaziergänge 2017. Siehe auch www.fruehlingsspaziergang.sachsen.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


19.06.2018

Führung mit dem Ranger durch die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"
(53937 Schleiden)
Die Führung gibt Ihnen spannende Einblicke in die Themen Wald, Wasser, Wildnis, Naturkreisläufe und biologische Vielfalt
Details


19.06.2018

Waldwerkstatt – NaturErleben mit George
(97222 Rimpar)
Aktivität für Kinder von 5 bis 8 Jahren.
Details


19.06.2018

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


20.06.2018

Rangertour Abtei Mariawald
(52396 Heimbach)
Kostenfreie und wöchentliche Rangertour im Nationalpark Eifel
Details


20.06.2018

Führung mit dem Ranger durch die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"
(53937 Schleiden)
Die Führung gibt Ihnen spannende Einblicke in die Themen Wald, Wasser, Wildnis, Naturkreisläufe und biologische Vielfalt
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren