Detailansicht

09.07.2024 bis 09.07.2024 17:00 - 19:00
Rheinland-Pfalz - 56335 Neuhäusel
Waldnaturschutz - Biotopbäume und Totholz im Wald

Bis zu 10.000 Tier- und Pflanzenarten bevölkern den heimischen Wald und bilden komplexe Lebensgemeinschaften.

Viele seltene Arten sind auf Totholz spezialisiert. Pilze, Flechten, Insekten und Vögel leben vom oder am Totholz und finden hier Nahrung, Unterschlupf und Brutplätze. Totholz ist somit ein wichtiger Faktor für die biologische Vielfalt. Bei einem kleinen Spaziergang machen wir uns auf die Suche nach wichtigen Lebensräumen vor Ort im Wald.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Forstamt Neuhäusel
Yasmin Wingender
Industriestr. 21
56335 Neuhäusel
Tel. : 02620953520
eMail: yasmin.wingender@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Industriestr.
56335 Neuhäusel





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:08.07.2024

Treffpunkt:
Forstamt

Kosten:
kostenfrei

Sonstiges:
Bitte an festes Schuhwerk denken.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


18.07.2024

Kräuterwanderung rund um die Burgruine Baldenau
(54497 Morbach- Hundheim)
Kleine Auszeit in die wunderbare Welt der Wildkräuter in Wald und Feld mit Heilpraktikerin Nicole Hüllenkremer
Details


18.07.2024

Friedrich & Wiesenhütter · Waldkonzert auf der Insel Usedom
(17459 Ückeritz)
Entertainment und virtuose Gitarre
Details


18.07.2024

Waldspaziergang für kleine Entdecker
(97222 Rimpar )
Veranstaltung für Eltern/Großeltern mit Kindern von 2-4 Jahren
Details


19.07.2024

MICROBELIX Pop-up Labor im Wildniscamp
(66115 Saarbrücken)
Werde Bodenforscher/in im Outdoor-Labor im Urwald vor den Toren der Stadt und entdecke neue pharmazeutische Wirkstoffe.
Details


19.07.2024

Kräuterwanderung für Kinder mit Entdeckung kulinarischer Köstlichkeiten
(02694 Malschwitz OT Wartha)
Wanderung mit Kräuterpädagogin Anja Ludwig
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren