Detailansicht

15.09.2024 bis 15.09.2024 10:00 - 16:30
Baden-Württemberg - 71522 Backnang
Deutsche Waldtage 2024
Wald im Wandel - den Arbeiten der Forstleute auf der Spur

Wald entdecken und erleben entlang eines Parcours mit Spannenden Stationen im Plattenwald bei Backnang

Naturschutz, Waldarbeit und Erholung: Wie funktioniert die vielseitige Arbeit im Wald und was gibt es dort zu entdecken? Auf einem Rundweg laden viele spannende Stationen zum Staunen und Mitmachen ein. Besucher und Besucherinnen können Themen wie Waldbo-den, Tiere des Waldes und Naturschutz im Wald hautnah und spielerisch erleben. Zudem werden die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald aufgezeigt. Forstunternehmer und Forstwirte stellen ihre Arbeit und tägli-ches Tun im Wald vor und es besteht die Möglichkeit sich über die Ausbildung zum/zur ForstwirtIn zu informieren.

Veranstalter/Ansprechpartner:
ForstBW und Forstamt Rems-Murr-Kreis
Nora Walbrun und Kilian Knötzele
Herrmann-Schlotterbeck-Platz 1
73642 Welzheim
Tel. : 01622420244
eMail: nora.walbrun@forstbw.de

Ort der Veranstaltung:
71522 Backnang

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Waldheim Plattenwald

Kosten:
keine


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.07.2024

Ein Tag im Kraftort Wald
(55569 Monzingen)
Einmal runterkommen vom stressigen Alltag und sich mitnehmen lassen von der Geschwindigkeit der Natur. Das bedeutet: Aufatmen und zur Ruhe kommen!
Details


20.07.2024

Kraftort Wald 2 Tage intensiv
(55569 Monzingen)
2 intensive Tage in und mit dem Wald verbringen, bedeutet raus aus der Hektik des Alltags, Erdung und sich wohl fühlen
Details


20.07.2024

Spanische Nacht auf der Waldbühne am Forstamt Trier
(54293 Trier)
Bamboleo-Konzert mit Künstlern aus der Musikerdynastie Gipsy Kings im Rahmen vom Kultursommer Rheinland-Pfalz
Details


20.07.2024

Wildschwein, Fuchs und Co...... Ferienprogramm
(67065 Ludwigshafen)
Wildschwein, Fuchs und Co.... Ferienprogramm
Details


20.07.2024

Sommer-Familienwochenende
(15754 Heidesee)
Wir laden ein zum Waldschulbesuch am 20. Und 21. Juli 2024 jeweils von 10-16 Uhr.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren