Detailansicht

11.08.2024 bis 11.08.2024 14:00 - 16:00
Bayern - 97516 Oberschwarzach
Hitze, Trockenheit, Starkregen – der Wald im Klimawandel

Waldführung für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Die klimatischen Veränderungen sind deutlich spürbar – für uns Menschen, aber auch für die Bäume im Wald. Auf einer Waldführung erklärt unser Förster wie sich das Klima im Steigerwald verändert, wie die Bäume darauf reagieren, wie der Wald der Zukunft aussehen kann und wie wir durch nachhaltige Verwendung von Holz das Klima schützen können.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Steigerwald-Zentrum - Nachhaltigkeit erleben
Daniela Mahroug
Handthal 56
97516 Oberschwarzach
Tel. : 09382319980
eMail: sarah.springel@aelf-sw.bayern.de

Ort der Veranstaltung:
Handthal 56
97516 Oberschwarzach





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:07.08.2024

Treffpunkt:
Auf der Terrasse des Steigerwald-Zentrums

Kosten:
Keine

Sonstiges:
Exkursionsleitung: Louis Kalikstein, Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen, Hinweise: Die Veranstaltung findet draußen statt und ist mit einer kleinen Wanderung verbunden. Bitte denken Sie an wetterangepasste sowie flexible Kleidung und festes Schuhwerk.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.07.2024

Ein Tag im Kraftort Wald
(55569 Monzingen)
Einmal runterkommen vom stressigen Alltag und sich mitnehmen lassen von der Geschwindigkeit der Natur. Das bedeutet: Aufatmen und zur Ruhe kommen!
Details


20.07.2024

Kraftort Wald 2 Tage intensiv
(55569 Monzingen)
2 intensive Tage in und mit dem Wald verbringen, bedeutet raus aus der Hektik des Alltags, Erdung und sich wohl fühlen
Details


20.07.2024

Spanische Nacht auf der Waldbühne am Forstamt Trier
(54293 Trier)
Bamboleo-Konzert mit Künstlern aus der Musikerdynastie Gipsy Kings im Rahmen vom Kultursommer Rheinland-Pfalz
Details


20.07.2024

Wildschwein, Fuchs und Co...... Ferienprogramm
(67065 Ludwigshafen)
Wildschwein, Fuchs und Co.... Ferienprogramm
Details


20.07.2024

Sommer-Familienwochenende
(15754 Heidesee)
Wir laden ein zum Waldschulbesuch am 20. Und 21. Juli 2024 jeweils von 10-16 Uhr.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren