Detailansicht

09.10.2024 bis 09.10.2024 18:30 - 20:30
Rheinland-Pfalz - 54293 Trier
Ein Garten für Vögel - Wie überwintert der Garten am besten für die Tiere

Informationsveranstaltung (indoor) rund um das Thema winterliche Gartenvielfalt schützen und unterstützen

Erfahren Sie mehr über... - die richtige Vogelfütterung - Was Sie sonst noch Gutes für unsere Vögel tun können - Welche Pflanzen besonders wichtig für Insekten und Vögel sind - Warum die Wildkräuter und Stauden erst im Frühling zurückgeschnitten werden - Welche Strukturen für die vielen Tiere im Garten geschaffen werden sollten Und noch viel mehr.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Trier
Am Rothenberg 10
54293 Trier - Quint
Tel. : 0651-82497-0
eMail: umweltbildung.trier@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Rothenberg 10
54293 Trier





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:00.00.2000

Treffpunkt:
Forstamt Trier

Kosten:
kostenfrei

Sonstiges:
Referentin: Monika Gramse, Wildkräuterpädagogin und Dipl. GeographinInformationen: www.wildkraeuter-leben.deZielgruppe: Erwachsene, gern in Begleitung interessierter Kinder und JugendlicherAnmeldung: www.trier.wald.rlp.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.07.2024

Ein Tag im Kraftort Wald
(55569 Monzingen)
Einmal runterkommen vom stressigen Alltag und sich mitnehmen lassen von der Geschwindigkeit der Natur. Das bedeutet: Aufatmen und zur Ruhe kommen!
Details


20.07.2024

Kraftort Wald 2 Tage intensiv
(55569 Monzingen)
2 intensive Tage in und mit dem Wald verbringen, bedeutet raus aus der Hektik des Alltags, Erdung und sich wohl fühlen
Details


20.07.2024

Spanische Nacht auf der Waldbühne am Forstamt Trier
(54293 Trier)
Bamboleo-Konzert mit Künstlern aus der Musikerdynastie Gipsy Kings im Rahmen vom Kultursommer Rheinland-Pfalz
Details


20.07.2024

Wildschwein, Fuchs und Co...... Ferienprogramm
(67065 Ludwigshafen)
Wildschwein, Fuchs und Co.... Ferienprogramm
Details


20.07.2024

Sommer-Familienwochenende
(15754 Heidesee)
Wir laden ein zum Waldschulbesuch am 20. Und 21. Juli 2024 jeweils von 10-16 Uhr.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren