Detailansicht

27.08.2024 bis 27.08.2024 09:00 - 15:00
Thüringen - 37318 Fürstenhagen
Unser Wald ist voller Entdeckungen_Zahlenland und Forscherwerkstatt

Eintägiges waldpädagogisches BNE-Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte der Elementar- und Primarstufe

Unser Wald - Zahlenland und Forscherwerkstatt Im Wald können auch die kleinsten Forscher:innen hinter jedem Baum spannende Lernanlässe entdecken. Eine unerschöpfliche Vielfalt an Naturmaterialien und Lernsituationen bietet hervorragende Möglichkeiten, ganz spielerisch mathematische Grundkompetenzen zu fördern und erstes Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen zu wecken. Diese eintägige Fortbildung möchte praxisorientiert Anregungen geben, wie der Wald für das forschende, entdeckende Lernen fantasievoll in die pädagogische Arbeit im Elementar- und Primarbereich eingebunden werden kann. Einfache Experimente, kleine Forscheraufträge und spannende Entdeckungen im Zahlenwald, lassen Zusammenhänge in der Natur be“greif“bar werden und regen die Kinder an ihre Umwelt neugierig und bewusst mit allen Sinnen wahrzunehmen. Wir füllen Ihren Ideenrucksack mit folgenden Themen: • Im Wald mit allem rechnen – mathematische Lernanlässe in der Natur • unter der Lupe – Forschen und Entdecken im Wald • der Wald als Labor – Naturexperimente für Kinder

Veranstalter/Ansprechpartner:
ThüringenForst AöR Zentrale SG 3.4
Jana Füg SG 3.4
Hallesche Straße 20
99085 Erfurt
Tel. : +49 (0) 361 574012227
eMail: jana.fueg@forst.thueringen.de

Ort der Veranstaltung:
37318 Fürstenhagen





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:29.07.2024

Treffpunkt:
Bekanntgabe nach Anmeldung

Kosten:
70 €

Sonstiges:
Hinweis Eine Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung möglich!Praxisorientierter Draußentag im Wald | eintägig | Verpflegung erfolgt aus demeigenen Rucksack | auf Wald und Witterung angepasste Kleidung achtenAnmeldung Jana Füg | Försterin | NaturpädagoginThüringenForst-AöR ZentraleHallesche Straße 2099085 Erfurtjana.fueg@forst.thueringen.de | Tel. 0361 57 401 2227


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


13.07.2024

Durch den Wald mit allen Sinnen
(54293 Trier)
Ein Erlebnis-Spaziergang für die ganze Familie
Details


13.07.2024

Frag den Förster
(74927 Eschelbronn)
"Wie geht´s dem Eschelbronner Wald?" mit Förster Benno Künzig
Details


13.07.2024

Sommerferien-Rallye
(56075 Koblenz)
Löse spannende Rätselaufgaben und gewinne einen waldigen Preis!
Details


13.07.2024

Wanderung in die Vergangenheit der „Landshube“
(56325 Ransbach-Baumbach)
Das Forsthaus Landshube ist das älteste in Rheinland-Pfalz und befindet sich im Staatswald der nördlichen Montabaurer Höhe in der Nähe von Ransbach-Baumbach.
Details


13.07.2024

Alte Sorten, neuer Schnitt
(17153 Ivenack)
Sommerschnitt an Steinobst mit Wieland Vick
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren