Detailansicht

18.07.2023 bis 18.07.2023 10:00 - 13:30
Rheinland-Pfalz - 54497 Morbach-Hundheim
Kräuterwanderung im Forstamt Idarwald

Wunderbare Welt der Wildkräuter kennenlernen

Bei diesem Erlebnis dreht sich alles um die würzigen Alleskönner am Wegesrand in ihrer Vielfalt. Auf dem Erkundungspfad in die heimischen Wiesen und Wälder um die Burgruine Baldenau bestimmen wir diese Naturschätze, die manchmal sehr unscheinbar wirken und doch so hochwertig sind wie zum Beispiel Fünffingerkraut, Gänseblümchen, Gundermann, Giersch und viele andere. Erfahre Wissenswertes über die wunderbaren Köstlichkeiten, die essbar sind oder als Heilpflanzen bekannt sind. Eine kleine Menge davon wird als feine Beilage zu einem Salat mit Baguette und Kräutertee gereicht.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz Forstamt Idarwald & Tourist-Info Morbach
Franziska Fleckser, Tourist-Info Morbach
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel. : 06533 71-117
Mobil: 01522/8850593
eMail: touristinfo@morbach.de

Ort der Veranstaltung:
Balduinstraße 8
54497 Morbach-Hundheim





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:17.07.2023

Treffpunkt:
54497 Morbach - Hundheim, Balduinstraße 8

Kosten:
28 € inkl. Snack, Getränke und Rezept

Sonstiges:
Spaziergang von Hundheim aus zur Burgruine Baldenau und zurück zum Treffpunkt in Hundheim zum gemeinsamen Essen mit Austausch und Ausklang des Erlebnisses. Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmenden ein Wildkräuterrezept. Dauer der Veranstaltung: ca. 3-4 Stunden. Referentin: Nicole Hüllenkremer, Heilpraktikerin. Infos auch über QuerfelDEIN-Erlebnisangebote, nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de Anmeldung bei Nicole Hüllenkremer: Tel. 0176 29127689 oder in der Tourist-Information Morbach, morbach.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


19.06.2024

Bäume des Waldes erkennen und nutzen
(97222 Rimpar )
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche
Details


19.06.2024

400 Jahre Forstgeschichte in Bärenfels entdecken
(01773 Altenberg)
Geführte Wanderung mit Forstleuten
Details


20.06.2024

Ferientipp: Naturdetektive auf Spurensuche
(01936 Königsbrück )
Ferienpaket mit spannendem Informations- und Bastelmaterial rund um das Wildnisgebiet
Details


20.06.2024

Schießplatzheide – ein vielfältiger Heidekomplex mit zahlreichen Raritäten
(86179 Augsburg)
Die Schießplatzheide ist der größte zusammenhängende Heidekomplex im Stadtwald Augsburg ...
Details


20.06.2024

Den Sommer tanzend in der Natur begrüßen
(56075 Koblenz)
Verbinde dich tanzend mit der Natur!
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren