Detailansicht

07.05.2024 bis 07.05.2024 16:00 - 18:00
Rheinland-Pfalz - 56424 Moschheim
Malberg - Biotopbäume und Blockschutthalden als Lebensraum für Tiere und

Natürliche Blockhalden sind außerhalb der Alpen auf die Mittelgebirge begrenzt und stellen besondere Lebensräume dar.

Sie bilden wichtige Rückzugszonen für eine spezialisierte Tier- und Pflanzenwelt. Ein weiteres ökologisch wichtiges Merkmal des Malbergs sind die enormen Vorkommen an stehendem Totholz und Biotopbäumen. Neben Spechten und Fledermäusen finden hier viele Insektenarten einen wertvollen Lebensraum. Bei einem kleinen Spaziergang um den Malberg machen wir uns auf die Suche nach diesen wichtigen Lebensräumen.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Forstamt Neuhäusel
Yasmin Wingender
Industriestr. 21
56335 Neuhäusel
Tel. : 02620953520
eMail: yasmin.wingender@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
56424 Moschheim





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:07.05.2024

Treffpunkt:
Wanderparkplatz Malberg

Kosten:
kostenfrei

Sonstiges:
Bitte an festes Schuhwerk denken.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


14.06.2024

Waldfüchse
(55270 Ober-Olm)
Spannung, Spiel, Wissen & Spaß für interessierte Kids!
Details


14.06.2024

Am Anfang waren Sturm und Feuer
(01814 Bad Schandau)
Exkursion zum "Weg zur Wildnis" im Nationalpark Sächsische Schweiz
Details


14.06.2024

Vorlesestunde am Eselstall
(55270 Ober-Olm)
Bei den Eseln Benjamin und Carlo wird vorgelesen!
Details


14.06.2024

Umgang mit Kalamitätsflächen: Wiederbewaldung, Waldbau, Fördermöglichkeiten
(08538 Weischlitz OT Tobertitz)
Eine Exkursion für private Waldbesitzende und Interessierte
Details


14.06.2024

Baumkinder in Bedrängnis!
(67165 Waldsee)
Arbeitseinsatz für Familien unter Anleitung des Försters
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren