Detailansicht

20.09.2020 bis 20.09.2020 10:45 - 12:00
Baden-Württemberg - 69469 Weinheim
Deutsche Waldtage 18.-20.09.20
3 WOODS: Wanderung im Exotenwald

Matchbox Rhein-Neckar lädt im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts 3 WOODS zum Exotenwald in Weinheim ein

Am Sonntag, den 20.9. geht es für das künstlerische Forschungsprojekt 3 WOODS vom kanadischen Künstler*innenduo Mia & Eric in den Exotenwald Weinheim! Gemeinsam werden Eindrücke, Motive und Materialien gesammelt, die später in der 3 WOODS-Telegram-Gruppe geteilt werden können. Revierleiter Thomas Falk von ForstBW führt die Gruppe und erzählt dabei näheres zu auffindbaren Baumarten. Mach mit! Um Anmeldung vorab wird gebeten unter matchbox@m-r-n.com

Veranstalter/Ansprechpartner:
Matchbox, das wandernde Kunst- und Kulturprojekt der Region Rhein-Neckar
Maíra Wiener
M1 4-5
68161 Mannheim
Tel. : 0621 10708-419
eMail: matchbox@m-r-n.com

Ort der Veranstaltung:
69469 Weinheim





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:19.09.2020

Treffpunkt:
Waldparkplatz in der Bodelschwinghstraße, 69469 Weinheim

Kosten:
Kostenfrei

Sonstiges:
Ab in den Wald! Am 20. September lädt Matchbox im Rahmen des künstlerischen Forschungsprojekts 3 Woods des kanadischen Künstler*innenduos Mia & Eric zu einer Wanderung in den Exotenwald bei Weinheim ein.

Der Exotenwald ist als Arboretum angelegt, dass viele nicht-einheimische Baumarten birgt. Besonders bekannt ist er für seine Mammutbäume. Die Vielfältigkeit ist auch von Baumarten aus Nordamerika geprägt,– so kann zum Beispiel der kanadische Zucker-Ahorn dort angetroffen werden, dessen Blatt die Flagge von Kanada ziert.

Gemeinsam erfahren und erkunden wir den Wald und sammeln dabei Eindrücke, Motive und Materialien für das Projekt 3 Woods. Diese können als Foto-, Video- oder Textbeiträge in der Telegram-Gruppe des Projekts eingereicht werden. Das Zusammenkommen vor Ort ermöglicht ein persönliches Kennenlernen, Austausch und bildet den Abschluss der kollektiven Sammlung und damit der ersten Projektphase von 3 WOODS, bevor es im nächsten Jahr weitergeht.

Die Führung übernimmt der Revierleiter des Exotenwaldes Thomas Falk von ForstBW (Forst Baden-Württemberg – Forstbezirk Odenwald, Forstrevier Adlerstein, der den Teilnehmenden während der Wanderung näheres zu den Baumarten im Exotenwald erzählen wird.

Eckdaten
Treffpunkt: Waldparkplatz in der Bodelschwinghstraße, 69469 Weinheim / Genaue Location auf Google Maps
Uhrzeit: Treffen am Treffpunkt um 10:45 Uhr; die Wanderung startet pünktlich um 11:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Leichte Wanderung, keine Vorkenntnisse nötig. Bitte in festem Schuhwerk und dem Wetter entsprechender Kleidung kommen.
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen. Anmeldung vorab unter matchbox@m-r-n.com
Die Veranstaltung wird gemäß den geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt.
Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.
Sollte die Wanderung witterungsbedingt ausfallen, werden Sie per Mail benachrichtigt.

Mehr zum Projekt
Verborgene Welt, Zufluchtsort, Erholungsraum, Kommunikationsnetzwerk für Bäume und Tiere, historischmystischer Lebensraum wilder Kreaturen – der Wald ist vieles. Aber was verbindet uns als Individuen und Gesellschaft heute wirklich mit ihm?
Das Künstlerduo Mia Rushton & Eric Moschopedis aus Calgary (CAN) begibt sich im Sommer 2020 aus der Ferne auf Recherchereise: 3 WOODS ermöglicht per „Besuch auf Distanz“ das Kennenlernen und Erforschen der Region unter den gegebenen Umständen, indem es die Strategie einer Residenz vor Ort zunächst umkehrt und Kollaborationen mit Bürger*innen und Initiativen eingeht. Das Projekt setzt damit auf die Expertise der Einheimischen und entsteht als gemeinsame Aktion von lokalen Akteur*innen sowie internationalen Kunstschaffenden, die auch die Verbundenheit in Zeiten des „physical distancing“ im Blick hat.

3 WOODS ist eine Serie neuer, zusammenhängender Arbeiten von Mia & Eric im Auftrag von Matchbox, dem wandernden Kunst- und Kulturprojekt in der Region Rhein-Neckar, Arctic Arts Festival (NOR) und GIFT (UK).

3 WOODS entsteht in Zusammenarbeit mit dem Verband Region Rhein-Neckar.

Mehr zu den Künstlern
Mia Rushton und Eric Moschopedis sind ein interdisziplinäres Künstlerduo aus dem kanadischen Calgary. Im Zentrum ihrer künstlerischen Praxis stehen ortsspezifische und partizipative Arbeiten, in denen sie Elemente von Handwerk, Performance und Kulturgeografie miteinander verbinden. Urbane und ländliche Ökologien, soziale Beziehungen sowie ortsbezogene Wissensproduktion sind dabei wesentliche Themen.
Die Projekte, Workshops, Künstlergespräche und Lectures von Mia & Eric wurden sowohl in Galerien und Bildungseinrichtungen als auch im öffentlichen Raum und bei Festivals in ganz Nordamerika und Europa gezeigt.

Matchbox
Initiiert vom Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH zieht Matchbox als wanderndes Kunst- und Kulturprojekt seit 2015 durch Kommunen im ländlichen Raum von Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. International renommierte Künstler*innen entwickeln vor Ort in Zusammenarbeit mit den Bewohner*innen Kunstprojekte aller Sparten mit lokalem Bezug. Der künstlerische Prozess, die unmittelbare
Teilhabe und das Erleben von Kunst direkt vor der eigenen Haustür stehen im Mittelpunkt dieses interdisziplinären Programms.

Matchbox wird unterstützt von BASF SE sowie den teilnehmenden Kreisen und Kommunen.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.09.2020

Rallye über den Baumwipfelpfad
(49186 Bad Iburg)
Ein Erlebnis in luftiger Höhe
Details


20.09.2020

Wanderung in der Neuenheimer Schweiz
(69117 Heidelberg)
Dreistündige Rundwanderung durch ein "alpines" Stück Odenwald mit Dozentin Xenia Baumeister
Details


20.09.2020

Auf Luchsspur
(67705 Trippstadt, OT Johanniskreuz)
Wanderevent, das in die Waldbereiche führt, in denen 20 Luchse im Pfälzerwald freigelassen wurden
Details


20.09.2020

Kelten, Kulte und Legenden: Die Geheimnisse des Heiligenbergs
(69117 Heidelberg)
Exkursion zum Heiligenberg mit Heiner Grombein
Details


20.09.2020

Waldexkursion im Kammerforst bei Graben-Neudorf
Thema: Wald im Klimawandel - Wiederbewaldung im Kammerforst
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Veranstaltungen in Corona-Zeiten
    In der aktuellen Corona Zeit ist es leider unmöglich abzusehen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können. Es kann kurzfristig immer zu Absagen kommen!
    Wir sind bemüht den Veranstaltungskalender möglichst aktuell zu halten. Da dies allerdings vollständig nicht möglich ist, vergewissern Sie sich bitte vor einer Teilnahme, ob die Veranstaltung stattfindet. Die Kontaktdaten des Veranstalters finden Sie in der Detailansicht der Meldung.

    Bleiben Sie gesund!
    Ihr TreffpunktWALD-Team
    Details
    Deutschland zeigt sein grünes Herz für den Wald
    Vom 18. bis 20. September finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Deutschen Waldtage 2020 statt. Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ wird es bundesweit mehr als 300 Veranstaltungen geben. Schon jetzt gestartet ist die „Grüne Herz Aktion“: Menschen in ganz Deutschland sind aufgerufen, ab sofort ihr Grünes Herz für den Wald zu zeigen.
    Details
    Waldpädagogik vermittelt spielerisch den Wert des Waldes
    Kaniber beim Festakt zum 50. Bestehen der Waldjugendspiele
    Details
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September 2018 gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren