Detailansicht

09.02.2021 bis 11.02.2021 13:00 - 15:00
Mecklenburg-Vorpommern - 17033 Neubrandenburg
Abrechnung Schwarzwildprämie Zeitraum Erlegung ab 01. April 2020

Abrechnung der Schwarzwildprämie für den Zeitraum Jagdjahr 19/20 sind getrennt vom neuen Jagdjahr 20/21 zu beantragen.

Im Forstamt Neubrandenburg können jeweils in der 2. vollen Woche eines Monats von Dienstag bis Donnerstag von 13:00 bis 15:00 Uhr Entschädigungsanträge für im Bereich des Forstamtes erlegtes Schwarzwild bzw. für den Einsatz von Jagdgebrauchshunden bei revierübergreifenden Ansitzdrückjagden abgegeben werden. Den vollständig ausgefüllten und vom Jagdausübungsberechtigten unterschriebenen Anträgen sind die 1. Durchschrift (grün) des Wildursprungsscheines, die Pürzel des erlegten Schwarzwildes und ein geeigneter Jagdbezirksnachweis in Kopie bzw. eine Kopie der Brauchbarkeitsbestätigung beizulegen

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforst Mecklenburg-Vorpommern
Forstamt Neubrandenburg
Oelmühlenstraße 3
17033 Neubrandenburg
Tel. : 0395/ 569 184 - 0
eMail: neubrandenburg@lfoa-mv.de

Ort der Veranstaltung:
Oelmühlenstraße 1 und 3
17033 Neubrandenburg





Anmeldung: Nicht erforderlich

Sonstiges:
Wichtiger Hinweis! Es sind nur neue, aktuell gültige Formulare zu verwenden.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


26.09.2020

Zwei Tage im Wald: Forststeigtrekking auf der großen Schneeberg-Route
(01814 Bad Schandau)
Wir sind zwei Tage unterwegs und übernachten in einer spartanisch ausgestatteten Hütte im Wald.
Details


26.09.2020

Grenzerfahrung
(01844 Königstein)
Fünftägige Grenzwanderung durch die Sächsische / Böhmische Schweiz
Details


26.09.2020

Ranger-Themenführung: SonnenSind Hirsche eigentlich Machos? – Abendstimmung währ
(52156 Monschau)
Einfache Wanderung am Abend im Südwesten des Nationalparks, mit etwas Glück wegen der Hirschbrunft als spannendes akustisches Erlebnis und interessanten Geschichten rund um den „König der Wälder“. Für geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


26.09.2020

Kunst im Wald
(93161 Sinzing)
Schnitzen mit der Motorsäge
Details


26.09.2020

Wunderwelt der Pilze – Basiswissen für Familien
(74172 Neckarsulm)
Im Wald leben ganz viele unterschiedliche Pilze - wir wollen diese gemeinsam entdecken und erfahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Veranstaltungen in Corona-Zeiten
    In der aktuellen Corona Zeit ist es leider unmöglich abzusehen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können. Es kann kurzfristig immer zu Absagen kommen!
    Wir sind bemüht den Veranstaltungskalender möglichst aktuell zu halten. Da dies allerdings vollständig nicht möglich ist, vergewissern Sie sich bitte vor einer Teilnahme, ob die Veranstaltung stattfindet. Die Kontaktdaten des Veranstalters finden Sie in der Detailansicht der Meldung.

    Bleiben Sie gesund!
    Ihr TreffpunktWALD-Team
    Details
    Deutschland zeigt sein grünes Herz für den Wald
    Vom 18. bis 20. September finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Deutschen Waldtage 2020 statt. Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ wird es bundesweit mehr als 300 Veranstaltungen geben. Schon jetzt gestartet ist die „Grüne Herz Aktion“: Menschen in ganz Deutschland sind aufgerufen, ab sofort ihr Grünes Herz für den Wald zu zeigen.
    Details
    Waldpädagogik vermittelt spielerisch den Wert des Waldes
    Kaniber beim Festakt zum 50. Bestehen der Waldjugendspiele
    Details
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September 2018 gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren