Detailansicht

18.09.2020 bis 18.09.2020 15:00 - 18:00
Rheinland-Pfalz - 55270 Ober-Olm
Waldpflege für Jedermann

Mitmachaktion!

In den Mittelwäldern des Ober-Olmer Waldes wird kontinuierlich der Wald verjüngt. Tausende junge Bäume wachsen natürlich heran. Um die Vielfalt der Arten zu fördern und den Wald stabil zu machen für die Klimakrise werden in Handarbeit bestimmte Baumarten auf Teilflächen gezielt gefördert und bedrängende Baumarten entfernt.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Rheinhessen
Friedrichstr. 26
55232 Alzey
Tel. : 06731-996740
eMail: forstamt.rheinhessen@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Wald 14
55270 Ober-Olm

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:15.09.2020

Treffpunkt:
Forsthaus Ober-Olm

Kosten:
keine

Sonstiges:
Bitte wenn vorhanden Rosenschere und/oder Astschere mitbringen. Anmeldung zur besseren Planung erwünscht! Dauer ca. 3 Std.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


19.02.2020

Vögel im Winter
(02999 Lohsa OT Steinitz)
Eine Familienwanderung entlang der Kleinen Spree mit Ranger Herbert Schnabel.
Details


19.02.2020

Holzwerkstatt
(70597 Stuttgart)
Kreativ
Details


19.02.2020

Rangertour Abtei Mariawald
(53937 Heimbach)
Die Wanderung mittlerer Schwierigkeit führt von der Abtei Mariawald hinein in die Buchennaturwälder und den Lebensraum der Spechte. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


20.02.2020

Natur mit allen Sinnen (2. von 3 Terminen)
(93161 Sinzing)
Waldspielgruppe für Kinder ab 3 Jahren
Details


20.02.2020

Natur mit allen Sinnen 1. von 3 Terminen)
(93161 Sinzing)
Waldspielgruppe für Kinder ab 3 Jahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren