Detailansicht

09.04.2019 bis 11.04.2019 13:00 - 15:00
Mecklenburg-Vorpommern - 17033 Neubrandenburg
Abrechnung Schwarzwildprämie Zeitraum August / September 2019

Abrechnung der Schwarzwildprämie für den Zeitraum bis Dezember 2019

Im Forstamt Neubrandenburg können jeweils in der zweiten Woche eines Monats von Dienstag bis Donnerstag von 13:00 bis 15:00 Uhr Entschädigungsanträge für im Bereich des Forstamtes erlegtes Schwarzwild bzw. für den Einsatz von Jagdgebrauchshunden bei revierübergreifenden Ansitzdrückjagden abgegeben werden. Den vollständig ausgefüllten und vom Jagdausübungsberechtigten unterschriebenen Anträgen sind die erste Durchschrift (grün) des Wildursprungsscheines, die Pürzel des erlegten Schwarzwildes und ein geeigneter Jagdbezirksnachweis in Kopie bzw. eine Kopie der Brauchbarkeitsbestätigung beizulegen.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforst Mecklenburg-Vorpommern
Forstamt Neubrandenburg
Oelmühlenstraße 3
17033 Neubrandenburg
Tel. : 0395 5822144
eMail: neubrandenburg@lfoa-mv.de

Ort der Veranstaltung:
Oelmühlenstraße 1 und 3
17033 Neubrandenburg

Anmeldung: Nicht erforderlich


Neue Suche von Produktveranstaltungen

Veranstaltungen


22.09.2019

Rangertour Wilder Kermeter
(53937 Schleiden-Wolfgarten)
Kostenfreie und wöchentliche Rangertour im Nationalpark Eifel
Details


22.09.2019

Wald-Erlebnistag
(55442 Stromberg)
Wald-Erlebnistag am Walderlebniszentrum Soonwald
Details


22.09.2019

Wald-Erlebnistag
(55442 Stromberg)
Wald-Erlebnistag am Walderlebniszentrum Soonwald
Details


22.09.2019

Der Wald in den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm
(97222 Rimpar )
Vortrag für Familien mit Kindern ab 9 Jahren, Jugendliche und Senioren
Details


22.09.2019

Neues vom Luchs
(67705 Trippstadt)
Aktuelle Informationen zum Wiederansiedlungsprojekt im Pfälzerwald.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren