Detailansicht

30.05.2019 bis 30.05.2019 07:00 - 17:00
Hessen - 35260 Stadtallendorf
Waldwanderung auf den Spuren der Butterführer

Eine Wanderung auf dem historischen Butterweg, auf dem die Bauern früher ihre Butter nach Kassel auf den Markt brachten.

Die Hatzbachtalwanderung führt auf den Spuren der Butterführer durch das Waldgebiet an der Rhein-Weser-Wasserscheide. Butterführer kauften früher in den Dörfern Oberhessens und der Schwalm Butter, Eier, und Käse und brachten die Erzeugnisse bis nach Kassel, um sie dort auf dem Markt zu verkaufen. Ihre Geschichte führt zurück ins 19. Jahrhundert. Die Hatzbachtalwanderung führt über den historischen Butterweg auf den Spuren der Butterführer überwiegend durch Wald. Hinweistafeln am Wanderweg geben Erläuterungen zu den Butterführern. Auf den Wanderstrecken sind insgesamt drei Pausenstellen eingerichtet, an denen der Wanderer Getränke und einen Imbiss erwerben kann. Am Zielpunkt im Bürgerhaus Hatzbach werden Speisen und Getränke zu günstigen Preisen angeboten.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Wanderfreunde Hatzbachtal 1982 e.V.
Horst Erdel
Im Roten Bach 12
35260 Stadtallendorf
Tel. : 06428-2843
eMail: horst-erdel@web.de

Ort der Veranstaltung:

Am Ziegelgarten 7
35260 Stadtallendorf

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Bürgerhaus Hatzbach

Kosten:
2,00 Euro


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


29.05.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


29.05.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


29.05.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


29.05.2020

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


30.05.2020

Zwei Tage im Wald: Forststeigtrekking auf der Sechsteine-Route
(01814 Bad Schandau)
Forststeigtrekking auf der Sechsteine-Route mit Übernachtung in einer spartanisch ausgestatteten Hütte im Wald
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren