Detailansicht

07.06.2024 bis 07.06.2024 16:00 - 18:00
Baden-Württemberg - 69436 Schönbrunn
Frag den Förster

Zukunftswald gestalten in Schönbrunn –konkretes Beispiel mit Försterin Ulrike Riedel (mit Anmeldung)

Was soll aus dem Wald werden? Wie soll der Wald später einmal aussehen? Wohin soll sich der Wald entwickeln? Und welche Aufgabe hat die Försterin an dieser Stelle? Welche Überlegungen stellt sie dabei an und was muss sie alles beachten? Schlüpfen Sie gemeinsam mit Ulrike Riedl in die Forstjacke und entscheiden Sie mit, wie der Wald später aussehen soll! Wir gehen gemeinsam „anweisen“ oder auch „auszeichnen“. Darunter versteht man die Vorbereitung der Holzernte, also das Markieren der Stämme, die im Wald stehen bleiben sollen und der Bäume, die demnächst gefällt und geerntet werden.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Kreisforstamt
A. Haas
Langenbachweg 9
69151 Neckargemünd
Tel. : +49 6221 522-7600
eMail: Waldpaedagogik@Rhein-Neckar-Kreis.de

Ort der Veranstaltung:
Wanderparkplatz "Am Höchsten" am Ende der Hainbuchenstraße
69436 Schönbrunn

Anmeldung: Erforderlich

Treffpunkt:
Wanderparkplatz "Am Höchsten", am Ende der Hainbuchenstraße in 69436 Schönbrunn

Kosten:
0

Sonstiges:
Weitere Infos zu den Veranstaltungen erhalten Sie auf www.rhein-neckar-kreis.de/abindenwald oder unter 06221 522 7600


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.06.2024

Ferientipp: Naturdetektive auf Spurensuche
(01936 Königsbrück )
Ferienpaket mit spannendem Informations- und Bastelmaterial rund um das Wildnisgebiet
Details


20.06.2024

Schießplatzheide – ein vielfältiger Heidekomplex mit zahlreichen Raritäten
(86179 Augsburg)
Die Schießplatzheide ist der größte zusammenhängende Heidekomplex im Stadtwald Augsburg ...
Details


20.06.2024

Den Sommer tanzend in der Natur begrüßen
(56075 Koblenz)
Verbinde dich tanzend mit der Natur!
Details


20.06.2024

WaldNess - Wald After Work
(27211 Bassum)
Entspannung & Achtsamkeit im Wald - Wie Wellness, nur besser!
Details


21.06.2024

Esel-Kinder
(55270 Ober-Olm)
Die „Eselkinder“ sind eine Gruppe von Kindern, die sich mit den Forsthaus-Eseln Benjamin und Carlo beschäftigen.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren