Detailansicht

20.12.2024 17:30 - 20:30
Rheinland-Pfalz - 56626 Andernach
Rauhnächte - eine dunkle Wanderung in Wald und Geschichte

Befasse dich näher mit der Zeit der "Wilden Jagd"!

Die lichtarme Winterzeit in Europa ist die Zeit der Märchen und Mythen und auch des Glaubens. Auf einer wirklich dunklen Nachtwanderung, ganz ohne Lichtquellen, befassen wir uns mit der Geschichte und den Geschichten der sog. Rauhnächte, oder auch die Zeit der „Wilden Jagd“. Nur etwas für mutige Kleine und Große! Referentin: Claudia Janetzki-Mittmann, Dipl. Biologin, Waldpädagogin

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Koblenz
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Koblenz
Richard-Wagner-Str. 14
56075 Koblenz
Tel. : 0261-9217710
eMail: forstamt.koblenz@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
56626 Andernach





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:01.12.2024

Treffpunkt:
Andernach, genauer Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten:
15 € pro Person, Kinder frei

Sonstiges:
Hinweis: Mindestens 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer. Bitte keine Schuhe mit Lichteffekten tragen; techn. Leuchtmittel nur für Notfälle mitführen! Zielgruppe: Erwachsene, gerne in Begleitung eines Kindes ab 6 Jahren. Anmeldungen an post@zur-tuer-hinaus.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.06.2024

Ferientipp: Naturdetektive auf Spurensuche
(01936 Königsbrück )
Ferienpaket mit spannendem Informations- und Bastelmaterial rund um das Wildnisgebiet
Details


20.06.2024

Schießplatzheide – ein vielfältiger Heidekomplex mit zahlreichen Raritäten
(86179 Augsburg)
Die Schießplatzheide ist der größte zusammenhängende Heidekomplex im Stadtwald Augsburg ...
Details


20.06.2024

Den Sommer tanzend in der Natur begrüßen
(56075 Koblenz)
Verbinde dich tanzend mit der Natur!
Details


20.06.2024

WaldNess - Wald After Work
(27211 Bassum)
Entspannung & Achtsamkeit im Wald - Wie Wellness, nur besser!
Details


21.06.2024

Esel-Kinder
(55270 Ober-Olm)
Die „Eselkinder“ sind eine Gruppe von Kindern, die sich mit den Forsthaus-Eseln Benjamin und Carlo beschäftigen.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren