Detailansicht

19.09.2020 bis 19.09.2020 10:00 - 13:00
Rheinland-Pfalz - 55270 Ober-Olm
Deutsche Waldtage 18.-20.09.20
Waldbaden

Eintauchen in die gesundheitsfördernde Atmosphäre des Waldes, die Natur mit allen Sinnen achtsam erleben und wahrnehmen.

Entschleunigung, Ruhe und Entspannung im Einklang mit der Natur für Körper & Seele erfahren. Waldbaden hat seinen Ursprung in Japan, heißt dort Shinrin Yoku und hat gesundheitsfördernde Wirkungen: Es senkt den Blutdruck und die Produktion von Stresshormonen. Waldbaden stärkt das Immunsystem und trägt zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden bei. Mittels verschiedener Übungen sprechen wir die Sinne an und entdecken uns und die Natur auf neue Art und Weise. Beim Waldbaden geht es darum, achtsam und im Einklang mit sich und der Natur neue Sinneseindrücke und Erfahrungen zu sammeln.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Rheinhessen
Friedrichstr. 26
55232 Alzey
Tel. : 06731-996740
eMail: forstamt.rheinhessen@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Wald 14
55270 Ober-Olm





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:18.09.2020

Treffpunkt:
Forsthaus Ober-Olm

Kosten:
kostenloser Schnupperkurs im Rahmen der Deutschen Waldtage

Sonstiges:
Verbindliche Anmeldung an forstamt.rheinhessen@wald-rlp.de, max. 15 Teilnehmer, wg. Corona bitte mit vollständigen Kontaktdaten anmelden.Nur für Erwachsene. Bitte feste Schuhe und witterungsangemessene bequeme Kleidung tragen. Wir bewegen uns auch abseits der befestigten Wege. Das Mitbringen von Hunden zum Kurs ist nicht erwünscht. Ausreichend alkoholfreie Getränke und kleinen Snack sowie ggf. Sitzkissen einpacken. Wir werden eine Pause von etwa 15 Minuten einplanen.


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


23.09.2020

Fotosynthese – Der Kreislauf des Lebens im Wald
(97222 Rimpar )
Führung für Erwachsene und Jugendliche
Details


23.09.2020

Fotosynthese – Der Kreislauf des Lebens im Wald
(97222 Rimpar )
Führung für Erwachsene und Jugendliche
Details


23.09.2020

Rangertour Abtei Mariawald - ABGESAGT
(53937 Heimbach)
Die Wanderung mittlerer Schwierigkeit führt von der Abtei Mariawald hinein in die Buchennaturwälder und den Lebensraum der Spechte. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


25.09.2020

Rangertour Erkensruhr - ABGESAGT
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


25.09.2020

Rangertour Kloster-Route - ABGESAGT
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Veranstaltungen in Corona-Zeiten
    In der aktuellen Corona Zeit ist es leider unmöglich abzusehen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können. Es kann kurzfristig immer zu Absagen kommen!
    Wir sind bemüht den Veranstaltungskalender möglichst aktuell zu halten. Da dies allerdings vollständig nicht möglich ist, vergewissern Sie sich bitte vor einer Teilnahme, ob die Veranstaltung stattfindet. Die Kontaktdaten des Veranstalters finden Sie in der Detailansicht der Meldung.

    Bleiben Sie gesund!
    Ihr TreffpunktWALD-Team
    Details
    Deutschland zeigt sein grünes Herz für den Wald
    Vom 18. bis 20. September finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Deutschen Waldtage 2020 statt. Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ wird es bundesweit mehr als 300 Veranstaltungen geben. Schon jetzt gestartet ist die „Grüne Herz Aktion“: Menschen in ganz Deutschland sind aufgerufen, ab sofort ihr Grünes Herz für den Wald zu zeigen.
    Details
    Waldpädagogik vermittelt spielerisch den Wert des Waldes
    Kaniber beim Festakt zum 50. Bestehen der Waldjugendspiele
    Details
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September 2018 gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren