Detailansicht

19.04.2020 bis 19.04.2020 10:00 - 16:00
Baden-Württemberg - 76593 Kaltenbronn
Große Bannwaldtour

Veranstaltung wurde abgesagt!

In Baden-Württemberg werden die Bannwälder als „Urwälder von morgen“ bezeichnet. Dies trifft zu, wenn man vom Menschen unbeeinflusste, sich selbst überlassene „Wildnis“ mit Urwald gleichsetzt. Der Bannwald „Wildseemoor“ ist ein stillgelegtes Waldgebiet, teils ehemaliger Kulturwald. Große Bereiche entwickeln sich dort schon seit rund 90 Jahren ohne menschlichen Einfluss. Im Bannwald „vor Ort“ kann sich der Interessierte selbst ein Bild machen, wie sich die hiesige Waldentwicklung ohne menschliches Zutun darstellt. Der Bannwald „Wildseemoor“ zeigt viele Gesichter: alte Baumriesen, die das Erlebnis des Werdens und Vergehens einer Natur, die keinen Menschen braucht, erlebbar machen. Auch Landschaften mit durch Borkenkäfer abgestorbenen, apokalyptisch anmutenden Baumbeständen eröffnen sich dem Betrachter. Je nach Blickwinkel kann ein solcher Wald faszinieren oder alarmieren, bestätigen oder ganz neue Fragen anregen.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Infozentrum Kaltenbronn
Kaltenbronn 600
76593 Kaltenbronn
Tel. : 07224 - 655197
eMail: info@infozentrum-kaltenbronn.de

Ort der Veranstaltung:
Kaltenbronn 600
76593 Kaltenbronn





Anmeldung: Erforderlich

Treffpunkt:
Infozentrum Kaltenbronn

Kosten:
8,- €/Person, mit Anmeldung

Sonstiges:
Wie lange: große Halbtagstour, ca. 6 bis 7 Stunden Führung: Försterin Katrin Dürr


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


04.07.2020

Waldbaden - Shinrin Yoku
(56154 Boppard)
Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes - sich selbst mit allen Sinnen spüren. In Kooperation mit dem Forstamt Boppard.
Details


04.07.2020

Mountainbike-Extrem-Tour „Rund um’s Kirchspiel Anhausen“ -ABGESAGT!
(56584 Anhausen)
Mountainbike-Extrem-Tour „Rund um’s Kirchspiel Anhausen“ -ABGESAGT!
Details


04.07.2020

Rangertour Rurberg - ABGESAGT
(52152 Simmerath-Rurberg)
Kostenfreie und wöchentliche Ranger-tour im Nationalpark Eifel
Details


04.07.2020

Es krabbelt, kriecht, summt & brummt
(54293 Trier-Quint)
Eine Pirsch der besonderen Art durch den Meulenwald mit Umweltpädagogin Annette Fehrholz, Welt.Um.Bildung.
Details


04.07.2020

Wald - und Wiesenkräuter für Kinder
(76593 Kaltenbronn)
Wie bissig ist der Löwenzahn? Wer meckert dort im grünen Gras?
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Veranstaltungen in Corona-Zeiten
    In der aktuellen Corona Zeit ist es leider unmöglich abzusehen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können. Es kann kurzfristig immer zu Absagen kommen. 
    Wir sind bemüht den Veranstaltungskalender möglichst aktuell zu halten. Da dies allerdings vollständig nicht möglich ist, vergewissern Sie sich bitte vor einer Teilnahme, ob die Veranstaltung stattfindet. Die Kontaktdaten des Veranstalters finden Sie in der Detailansicht der Meldung.

    Bleiben Sie gesund!
    Ihr TreffpunktWALD-Team
    Details
    Waldpädagogik vermittelt spielerisch den Wert des Waldes
    Kaniber beim Festakt zum 50. Bestehen der Waldjugendspiele
    Details
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September 2018 gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
    Waldjugendspiele in Sachsen feiern Jubiläum
    20 Jahre spielerisches Erleben von Wald und Forst
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren