Detailansicht

06.06.2020 bis 07.06.2020 10:00 - 13:00
Rheinland-Pfalz - 55758 Kempfeld
Kraftort Wald - im Nationalpark Hunrück Hochwald

Einmal runterkommen vom stressigen Alltag und sich mitnehmen lassen von der Geschwindigkeit der Natur.

Du erlebst ein Wochenende an dem wir uns ganz dem Rhythmus der Natur hingeben um wieder in den eigenen Fluss zu kommen. Erlebe den Wald als Kraftquelle und Ort der Entspannung. Hier kannst Du die innere Ruhe in Dir finden, liebevoll unterstützt durch die Klarheit der Natur die uns jederzeit umgibt. Achtsamkeitsübungen im Schutz des Kraftortes Wald ermöglichen Dir eigene Erkenntnisse und einen liebevollen Umgang mit Dir selbst. Ein Workshop für alle, die eine tiefe Sehnsucht nach Ruhe, Einkehr und Entschleunigung in unserer schnelllebigen Zeit haben. siehe www.naturcamps-hunsrueck.com

Veranstalter/Ansprechpartner:
Naturcamps Hunsrück
Beate Thome
Unter den Fichten 1
55566 Meddersheim
Mobil: 0151-21777406
eMail: beate.thome@googlemail.com

Ort der Veranstaltung:
Trekkingcamp
55758 Kempfeld

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:01.06.2020

Treffpunkt:
Parkplatz Wildenburg

Kosten:
149 €

Sonstiges:
Inklusive Vollverpflegung, Übernachtung im Wald

Dokumente zur Veranstaltung
Waldbild (Dateiname: 20170624_105956.jpg Quelle: Beate Thome)


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


24.01.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


24.01.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


24.01.2020

Nachtwanderung mit allen Sinnen
(97222 Rimpar )
Familientaugliche Führung mit Kindern ab 8 Jahren
Details


24.01.2020

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


24.01.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren