Detailansicht

10.11.2019 bis 10.11.2019 14:15 - 17:15
Bayern - 97222 Rimpar
Gramschatzer Waldschätze – Hügelgräber aus der Bronzezeit

Aktivität für wanderbegeisterte Familien

Unsere Region zählt mit ihrem milden Klima und den guten Böden zu den ältesten Siedlungsgebieten Mitteleuropas. Im Gramschatzer Wald zeugen über 3000 Jahre alte Hügelgräber, welche wir bei einer Wanderung mit Förster Wolfgang Graf aufsuchen werden, von dieser Besiedlung. Dabei wollen wir anhand von Bildern und Ausgrabungsberichten in das Innere dieser geheimnisvollen Erdhügel blicken.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg
Wolfgang Graf
Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
97222 Rimpar
Tel. : 09360 99398-02
eMail: kontakt@walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de

Ort der Veranstaltung:

Einsiedel 1
97222 Rimpar

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Eingangsbereich des WalderlebniszentrumsGramschatzer Wald

Kosten:
4 €


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


30.05.2020

Zwei Tage im Wald: Forststeigtrekking auf der Sechsteine-Route
(01814 Bad Schandau)
Forststeigtrekking auf der Sechsteine-Route mit Übernachtung in einer spartanisch ausgestatteten Hütte im Wald
Details


30.05.2020

Rangertour Rurberg
(52152 Simmerath-Rurberg)
Kostenfreie und wöchentliche Ranger-tour im Nationalpark Eifel
Details


30.05.2020

Gespitzte Ohren, leiser Gang – der Luchs
(76593 Kaltenbronn)
Veranstaltung für die ganze Familie
Details


30.05.2020

Rangertour Gemünd
(53937 Schleiden-Gemünd)
Kostenfreie und wöchentliche Rangertour im Nationalpark Eifel
Details


31.05.2020

Waldfest ABGESAGT wg. Corona!
(55270 Ober-Olm)
Waldfest am Forsthaus Ober-Olm
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren