Detailansicht

13.09.2019 bis 13.09.2019 19:30 - 19:30
Rheinland-Pfalz - 54293 Trier-Quint
Fledermäuse

Fliegende Kobolde in der Nacht

Es gibt viele Geschichten und Legenden über die Vampire der Nacht. Doch wo und wie leben die Fledermäuse wirklich, was fressen sie und wie orientieren sie sich in der dunklen Nacht? Antworten darauf erhalten wir in einem kurzen Diavortrag und in Spielen. Vielleicht gelingt es uns, bei einem kleinen Spaziergang durch den Meulenwald mit Hilfe eines Detektors die Fledermäuse sogar bei der nächtlichen Jagd aufzuspüren.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz
Am Rothenberg 10
54293 Trier - Quint
Tel. : 0651-82497-0
eMail: forstamt.trier@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Rothenberg 10
54293 Trier-Quint

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:11.09.2019

Treffpunkt:
Forstamt Trier

Kosten:
Erwachsene 8,- € / Kinder (4 bis 14 Jahre) 4,- €

Sonstiges:
Führung: Christoph Postler, Naturerlebnis-Pädagoge Sonstiges: Witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk! ANMELDUNG UNTER: www.ticket-regional.de / Tel.: 0651 - 9790777


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


26.02.2020

Waldwerkstatt – Malen wie die Steinzeitmenschen!
(97222 Rimpar )
Malen für Kinder ab 7 Jahren.
Details


26.02.2020

Waldwerkstatt – Kinderwerkstatt mit George
(97222 Rimpar )
Aktivität für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren.
Details


26.02.2020

Rangertour Abtei Mariawald
(53937 Heimbach)
Die Wanderung mittlerer Schwierigkeit führt von der Abtei Mariawald hinein in die Buchennaturwälder und den Lebensraum der Spechte. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


27.02.2020

Die total verrückte Kegelbahn
(97222 Rimpar )
Aktivität für Kinder ab 7 Jahren.
Details


27.02.2020

Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit George
(97222 Rimpar )
Flechten für Kinder ab 6 Jahren.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren