Detailansicht

21.07.2019 bis 21.07.2019 09:30 - 13:00
Niedersachsen - 34355 Staufenberg
Staufenberger Bienchenrunde

Warum der Weg Bienchenrunde heißt ist ein Geheimnis, das nur auf der Wanderung gelöst wird!

Die Bienchenrunde führt rund 11 Kilometer um die idyllischen Dörfer Nienhagen und Sichelnstein. Dabei streifen wir wunderschöne wechselnde Landschaften mit Bachläufen- und querungen, Feldern, Auen und der mittelalterlichen Burg Sichelnstein. Die Wanderung lädt zum Kennenlernen der heimischen Flora und Fauna ein und gibt Einblicke in das Leben unserer Vorfahren. Warum der Weg Bienchenrunde heißt ist ein Geheimnis, das nur auf der Wanderung gelöst wird! Verpflegung aus dem Rucksack, ein Handtuch zum Trocknen nasser Füße wird empfohlen. Referenten: Mitglieder der Gemeinde Staufenberg

Veranstalter/Ansprechpartner:
Niedersächsische Forstamt Münden - Naturpark Münden
Sibylle Susat
Mitscherlichstraße 5
34346 Hann.Münden
Tel. : 05541 9096755
eMail: sibylle.susat@nfa-muenden.niedersachsen.de

Ort der Veranstaltung:
34355 Staufenberg

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Eingang Burgruine Sichelnstein, Burgstraße, 34355 Staufenberg

Kosten:
5€


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


18.10.2019

Herbstwanderung
(17255 Wesenberg)
Bunt sind schon die Wälder
Details


18.10.2019

Waldgeschichten rund um die Eiche, Buche und Kiefer
(76131 Karlsruhe)
Für Erwachsene
Details


18.10.2019

Drückjagden im Forstamt Grabow - Revier Güritz (ausgebucht)
(19300 Grabow)
Drückjagden auf Schalenwild (Rot-, Dam-, Schwarz- und Rehwild)
Details


18.10.2019

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Kostenfrei und wöchentliche Rangertour
Details


18.10.2019

Spurensuche im Wald
(93161 Sinzing)
Eine Veranstaltung für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren