Detailansicht

04.08.2019 bis 04.08.2019 11:30 - 13:45
Nordrhein-Westfalen - 53937 Schleiden
Kutschfahrt

Haben Sie Lust, die Dreiborner Hochfläche per Kutsche zu erkunden?

Herr Steffens lädt Sie zu einer Kutschfahrt ein. Für Rollstuhl nutzende Gäste mit Begleitpersonen geeignet, jedoch nicht für E-Rollis. Sie verkehren an jedem ersten und dritten Sonntag in den Monaten April bis einschließlich Oktober zwischen dem Nationalpark-Zentrum Eifel, Walberhof und Wollseifen.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Nationalpark-Zentrum Eifel
Urftseestr. 34
53937 Schleiden-Gemünd
Tel. : 02444-9510-0
eMail: info@nationalpark-eifel.de

Ort der Veranstaltung:
Vogelsang 70
53937 Schleiden

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Nationalpark-Zentrum Eifel, GPS-Koordinaten: N 50° 35.037167 E 6° 26.864500

Kosten:
Erwachsene: 7 Euro (einfach) oder 10 Euro (hin und zurück), Kinder bis einschl. 14 Jahre: halber Preis, Familientarif: Eltern mit bis zu drei Kindern (einschl. 14 Jahre) 25 Euro

Sonstiges:
Gerne begleiten Sie auch unsere ehrenamtlichen WaldführerInnen bei Ihrer Kutschfahrt. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter Telefon 02444-951071, Telefax 02444-951085 oder per E-Mail gruppen@nationalpark-eifel.de. www.nationalpark-eifel.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


18.10.2019

Herbstwanderung
(17255 Wesenberg)
Bunt sind schon die Wälder
Details


18.10.2019

Waldgeschichten rund um die Eiche, Buche und Kiefer
(76131 Karlsruhe)
Für Erwachsene
Details


18.10.2019

Drückjagden im Forstamt Grabow - Revier Güritz (ausgebucht)
(19300 Grabow)
Drückjagden auf Schalenwild (Rot-, Dam-, Schwarz- und Rehwild)
Details


18.10.2019

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Kostenfrei und wöchentliche Rangertour
Details


18.10.2019

Spurensuche im Wald
(93161 Sinzing)
Eine Veranstaltung für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren