Detailansicht

29.06.2019 bis 30.06.2019 09:00 - 17:00
Rheinland-Pfalz - 54422 Muhl
Ein Hauch von Freiheit und Abenteuer

Auf dem Rücken der eigenen Pferde durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald - ab sofort ist das möglich!

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald und Landesforsten Rheinland-Pfalz bieten mehrtägige geführte Ritte durch die einzigartige Landschaft des Hochwaldes an. Dabei werden je nach Routenplanung die typischen Hangmoore, oder der „Keltische Ringwall" bei Otzenhausen angeritten. Diese geheimnisvollen Orte unterliegen schon seit vielen Jahrzehnten einem besonderen Schutz. Wer war noch nie auf der höchsten Erhebung von Rheinland-Pfalz oder des Saarlandes? Auch der 816 m hohe Erbeskopf und die Dollberge liegen auf der geplanten Route. Selbstverständlich kommt auch der Spaß beim Reiten nicht zu kurz!

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz Forstamt Kastellaun
Ralf Lieschied
Forsthausstraße 3
56288 Kastellaun
Tel. : 06762 2422
Mobil: 0152-28850746
eMail: ralf.lieschied@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
54422 Muhl

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:10.05.2019

Treffpunkt:
Dorfgemeinschaftshaus

Kosten:
198,00 € incl. Vollverpflegung.

Sonstiges:
Die Tagesetappen sind 25 bis 35 km lang. Übernachtung in Wanderreiterstationen. Gruppengröße 5 bis 9 Teilnehmer. Leider können keine Leihpferde zur Verfügung gestellt werden. Weitere Termine mit ggf. geändertem Programm nach Absprache. Weitere Informationen gibt es hier: https://www.wald-rlp.de/de/forstamt-kastellaun/angebote/veranstaltungen/wanderritt/

Dokumente zur Veranstaltung
Faltblatt (Dateiname: Faltblatt Wanderreiten LFRLP mit dem Förster 2018.pdf Quelle: )


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


21.01.2019

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung "Wildnis(t)räume"
(53937 Schleiden)
Führung mit dem Ranger durch die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"
Details


22.01.2019

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


22.01.2019

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung "Wildnis(t)räume"
(53937 Schleiden)
Führung mit dem Ranger durch die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"
Details


23.01.2019

Rangertour Abtei Mariawald
(52396 Heimbach)
Kostenfreie und wöchentliche Rangertour im Nationalpark Eifel
Details


23.01.2019

Feldenkrais® für Einsteiger – Schnupper-Reihe im Januar
(93161 Sinzing)
Feldenkrais® für Einsteiger – Schnupper-Reihe im Januar
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
    Waldjugendspiele in Sachsen feiern Jubiläum
    20 Jahre spielerisches Erleben von Wald und Forst
    Details
    Waldjugendspiele bringen wieder Tausende Kinder in den Wald
    Mit 36 Veranstaltungen von April bis September organisiert ThüringenForst das größte Waldpädagogik-Event im Freistaat
    Details
    Jubiläums-Waldjugendspiele 2017 gehen zu Ende
    In 25 Jahren haben Thüringens Förster insgesamt 170.000 Schülerinnen und Schülern einen erlebnisreichen Unterrichtstag im „Klassenzimmer Wald“ geschenkt.
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren