Detailansicht

23.05.2020 bis 24.05.2020 09:00 - 13:00
Rheinland-Pfalz - 55569 Monzingen
Wildlife Wochenende für Familien

Unser besonderes Angebot eines Naturerlebnis-Wildnis-Wochenendes richtet sich an die Familie

Das Programm enthält die ganze erlebnispädagogische Palette des Überlebens und des Lebens in, mit und von der Natur. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass Kinder (ab 8-17 Jahre) mit ihren Eltern, einem Elternteil oder auch einer bekannten Person aus dem Freundeskreis, gemeinsam die gestellten Aufgaben erledigen. Höhepunkte dabei sind: Bau von behelfsmäßigen Unterkünften (Waldläuferbett, Indianertipis) Sinnes- und Wahrnehmungsschulung Nahrungsbeschaffung aus der Natur Erste Hilfe extrem Herstellen von Werkzeugen, Schnitzen, Feuer machen www.naturcamps-hunsrueck.de

Veranstalter/Ansprechpartner:
Naturcamps Hunsrück
Beate Thome
Unter den Fichten 1
55566 Meddersheim
Mobil: 0151-21777406
eMail: beate.thome@googlemail.com

Ort der Veranstaltung:
Bergstraße
55569 Monzingen

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:20.06.2020

Treffpunkt:
Naturcamp Nahetal

Kosten:
139 €/Kind und 149 €/Erwachsene

Sonstiges:
Teilnehmerausrüstung: Schlafsack mit Isomatte, Gewebeplane (ca. 3x4 m), witterungsangepasste Outdoorkleidung (bitte keine Tarnkleidung!), feste Schuhe, Mütze, Hygienebedarf, Trinkbecher, Besteck, Suppenteller, scharfes Taschenmesser, Taschen- oder Stirnlampe, persönliche Utensilien nach eigenem Ermessen.

Dokumente zur Veranstaltung
Feuer machen (Dateiname: 20160413_111641.jpg Quelle: Beate Thome)


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


21.01.2020

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


21.01.2020

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


22.01.2020

Rangertour Abtei Mariawald
(53937 Heimbach)
Die Wanderung mittlerer Schwierigkeit führt von der Abtei Mariawald hinein in die Buchennaturwälder und den Lebensraum der Spechte. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


23.01.2020

29. Wertholztermin der Landesforst MV
(17139 Malchin)
Wertholzsubmission
Details


24.01.2020

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren