Detailansicht

21.12.2019 bis 21.12.2019 10:00 - 12:00
Rheinland-Pfalz - 55425 Waldalgesheim
Der Waldalgesheimer Klima-Weihnachtsbaum

Wer sich für den klimakranken Wald engagieren will, muss nicht auf den Weihnachtsbaum verzichten.

Wer bereit ist, den nicht ganz perfekten Baum zu nehmen und ihn zudem selbst fällt, kann zur Waldpflege in den Waldalgesheimer Wald kommen! Weihnachtsbäume kamen früher üblicherweise, als Nebenprodukt der Forstwirtschaft, aus heimischen Wäldern. Heute stammen sie meistens aus angelegten Kulturen. Der Waldalgesheimer Klima-Weihnachtsbaum ist „nur eine ganz gewöhnliche Fichte“. Momentan wächst sie auf einer Jungbestandfläche auf der es zu eng wird, hier soll die wärmeliebende, heimische Eiche gefördert werden.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Boppard
Forstrevier Waldalgesheim
Kreuzstr. 2
55425 Waldalgesheim
Tel. : 06724/2064704
eMail: simone.naujack@waldalgesheim.de

Ort der Veranstaltung:
Waldstraße, RuheForst-Parkplatz
55425 Waldalgesheim





Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
RuheForst- Parkplatz

Kosten:
Weil es schwer ist, für die Bäume einen Preis festzulegen, die Gemeinde aber ihr Waldvermögen nicht einfach verschenken kann (und darf), wird eine Ökoabgabe von 5 € erhoben, die dem Wald wieder zugutekommt.

Sonstiges:
Vom Parkplatz geht es zu Fuß (!) in 15 Minuten zur Pflegefläche. Bitte an eine Handsäge, Handschuhe und wetterfeste Kleidung denken. Achtung: Für den Baumtransport bitte beachten, dass es selbstverständlich keine Kunststoffnetze gibt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Informationen gibt es unter 06721/992649 oder wald@waldalgesheim.de .


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


11.08.2020

Rangertour Kloster-Route - ABGESAGT
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


11.08.2020

Familientag Gemünd im Nationalpark Eifel
(53937 Schleiden-Gemünd)
Walderlebnis für Groß und Klein
Details


11.08.2020

Bachforscher aufgepasst!
(74936 Siegelsbach)
Kinder ab 8 Jahre erleben und entdecken den Bach mit seiner Tier- und Pflanzenwelt!
Details


11.08.2020

Abrechnung Schwarzwildprämie Zeitraum Erlegung ab 01. April 2020
(17033 Neubrandenburg)
Abrechnung der Schwarzwildprämie für den Zeitraum Jagdjahr 19/20 sind getrennt vom neuen Jagdjahr 20/21 zu beantragen.
Details


11.08.2020

Rangertour Wahlerscheid - ABGESAGT
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Veranstaltungen in Corona-Zeiten
    In der aktuellen Corona Zeit ist es leider unmöglich abzusehen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können. Es kann kurzfristig immer zu Absagen kommen. 
    Wir sind bemüht den Veranstaltungskalender möglichst aktuell zu halten. Da dies allerdings vollständig nicht möglich ist, vergewissern Sie sich bitte vor einer Teilnahme, ob die Veranstaltung stattfindet. Die Kontaktdaten des Veranstalters finden Sie in der Detailansicht der Meldung.

    Bleiben Sie gesund!
    Ihr TreffpunktWALD-Team
    Details
    Waldpädagogik vermittelt spielerisch den Wert des Waldes
    Kaniber beim Festakt zum 50. Bestehen der Waldjugendspiele
    Details
    „Wald bewegt“ ganz Deutschland im September
    Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September 2018 gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein
    Details
    Deutsche Waldtage...
    ... vom 13.-16.09.2018
    Details
    Waldjugendspiele in Sachsen feiern Jubiläum
    20 Jahre spielerisches Erleben von Wald und Forst
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren