2

Detailansicht

20.04.2017 bis 20.04.2017 10:00 - 14:00
Sachsen - 01814 Bad Schandau
Waldpflege im Nationalpark - warum? Und was bringt es?

Veranstaltung mit Nationalparkrevierleiter Joachim Thalmann

Nach 25jährigem Bestehen gewinnt die Natur im Nationalpark Sächsische Schweiz immer mehr die Oberhand. Warum und wie lange trotzdem noch Waldpflege durchgeführt wird, erläutert Nationalparkrevierleiter Joachim Thalmann.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Staatsbetrieb Sachsenforst
Steffen Elsner
An der Elbe 34
01814 Bad Schandau
Tel. : (035022) 90 06 12
eMail: katrin.jaepelt@smul.sachsen.de

Ort der Veranstaltung:
01814 Bad Schandau

Anmeldung: Erforderlich

Treffpunkt:
Treffpunkt wird noch bekannt gegeben

Kosten:
k.A.

Sonstiges:
Voranmeldung bei nationalparkzentrum@lanu.de, Telefon: 035022/50240


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


25.09.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details


26.09.2017

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


26.09.2017

Wandertour „de Luchse“ mit dem Ranger
(38667 Bad Harzburg)
Erlebniswanderung
Details


26.09.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details


27.09.2017

Rangertour Abtei Mariawald
(52396 Heimbach)
Nationalpark-Ranger begleiten Sie jede Woche auf acht verschiedenen Rundwanderstrecken. Sie bemühen sich dabei, die Natur an ertastbaren, akustisch erlebbaren und duftenden Beispielen erfahrbar zu machen, so dass das Angebot auch für blinde und sehbehinderte Gäste attraktiv ist. Allerdings ist gegebenenfalls eine Begleitperson ratsam, da es teilweise „über Stock und Stein“ geht.
Details

Weitere Termine über die Suche...