2

Detailansicht

23.05.2017 bis 24.05.2017 09:00 - 15:00
Niedersachsen - 49201 Dissen
Fortbildungsveranstaltung "Die Klimakönner"

Waldpädagogische Praxis für (angehende) Erzieher, Lehrer und Interessierte

„Was hat das Klima und der Klimawandel mit dem Wald zu tun? Wie kann jeder Einzelne seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten?“ Diesen Fragen geht das durch den Waldklimafonds geförderte Projekt „Die Klimakönner“ nach. Herzstück des Projektes sind die Fortbildungen für (angehende) ErzieherInnen, LehrerInnen und waldpädagogisch Interessierte. Im Rahmen des Seminars werden die Beziehungen zwischen Klima und Wald in Theorie und Praxis aufbereitet. Neben fachlichen und didaktischen Anregungen gibt es Tipps, das Thema im Wald zu erleben. Am Ende der Veranstaltung geht jeder Teilnehmer mit einem passenden Waldprojekt für seine Zielgruppe nach Hause. Gleichzeitig lernen Sie Akteure vor Ort kennen, die Ihnen in Zukunft helfen können, das Gelernte im Wald umzusetzen. Weitere Informationen finden Sie unter die-klimakoenner.de

Veranstalter/Ansprechpartner:
SDW Niedersachsen
Birte Schmetjen
Johannssenstraße 10
30159 Hannover
Tel. : 04149-9337022
eMail: klimakoenner@sdw-nds.de

Ort der Veranstaltung:
Rechenbergstr. 100
49201 Dissen

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:17.05.2017

Treffpunkt:
Regionales Umweltbildungszentrum, Noller Schlucht

Kosten:
Fortbildung kostenlos, max. 35€ Unkostenbeitrag


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


23.02.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)

Details


23.02.2017

El clima cambia – Klima verändert
(97222 Rimpar)
Mitmach-Ausstellung "El clima cambia - Klima verändert"
Details


24.02.2017

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


24.02.2017

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


24.02.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)

Details

Weitere Termine über die Suche...

  • Aktuelles
    Kleine Waldweihnacht im ErlebnisWald Trappenkamp
    Die kleine Waldweihnacht begeistert die Kinder!
    Details
    Neue Waldpädagogen für Niedersachsen
    Niedersächsische Zertifikatsfortbildung zum siebten Mal erfolgreich beendet.
    Details
    „Waldpädagogik mit Klauen und Zähnen“
    30 Jahre Gehegeschule im Niedersächsischen Forstamt Saupark
    Details
    Zwei Jahrzehnte Waldpädagogik
    Zehntausend Kinder und Jugendliche haben in Siedenholz bei Unterlüß den Wald und seine Geschichte erlebt
    Details
    Waldjugendspielsaison 2016 erfolgreich beendet
    In 23 Jahren haben Thüringens Förster rund 153.900 Schülerinnen und Schülern einen Unterrichtstag im „Klassenzimmer Wald“ geschenkt.
    Details
  • TV-Tipps
    Hier finden Sie die aktuellen TV-Tipps rund um den Wald
  • Sonstiges