2

Detailansicht

19.06.2017 bis 19.06.2017 14:00 - 15:30
Nordrhein-Westfalen - 53937 Schleiden
Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume

Erlebnisausstellung

Folgen Sie dem Wildnis(t)räume-Personal in die Erlebnisausstellung und lassen Sie sich einführen in die Themen Wald, Wasser, Sinnesleistungen, Naturkreisläufe, biologische Vielfalt und Wildnis. Entscheiden Sie, bei welchen Themen die Schwerpunkte gesetzt werden. Die Führung gibt Ihnen in 90 Minuten einen spannenden Einblick und lässt Ihnen im Anschluss Raum und Zeit für individuelle Erkundungen. Die Ausstellung ist barrierefrei. Mit Voranmeldung können Sie als Gruppe unter anderem folgende Angebote buchen: - Erkundungstouren (Englisch, Niederländisch, Französisch und Deutscher Gebärdensprache) - Workshops für Schulklassen - Geburtstagsfeiern Daher können auch die Erkundungstouren bei frühzeitiger Buchung individuell barrierefrei gestaltet werden. Buchungshotline: 02444.91574-11

Veranstalter/Ansprechpartner:
Nationalparkverwaltung Eifel
Vogelsang 34
53937 Schleiden
Tel. : 02444-91574-11
eMail: info@nationalparkzentrum-eifel.de

Ort der Veranstaltung:
Vogelsang 70
53937 Schleiden

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Counter, Besucherinformation im Forum Vogelsang IP

Kosten:
2,00 Euro zuzüglich Eintritt (8 Euro Erw., 4 Euro Erm.)

Sonstiges:
www.nationalparkzentrum-eifel.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


25.09.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details


26.09.2017

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


26.09.2017

Wandertour „de Luchse“ mit dem Ranger
(38667 Bad Harzburg)
Erlebniswanderung
Details


26.09.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details


27.09.2017

Rangertour Abtei Mariawald
(52396 Heimbach)
Nationalpark-Ranger begleiten Sie jede Woche auf acht verschiedenen Rundwanderstrecken. Sie bemühen sich dabei, die Natur an ertastbaren, akustisch erlebbaren und duftenden Beispielen erfahrbar zu machen, so dass das Angebot auch für blinde und sehbehinderte Gäste attraktiv ist. Allerdings ist gegebenenfalls eine Begleitperson ratsam, da es teilweise „über Stock und Stein“ geht.
Details

Weitere Termine über die Suche...